Steuerstrafverfahren

Manchmal läuft es nicht recht rund in der Kommunikation mit dem Finanzamt. Wie schnell ist eine Kleinigkeit vergessen oder nicht für angabepflichtig erachtet worden. Aber auch wenn Ärger mit den Finanzbehörden ins Haus steht, lassen wir Sie nicht allein! Holen Sie unseren Rat ein, bevor Sie übereilt selbst irgendwelche Schritte, wie zum Beispiel eine Selbstanzeige, in die Wege leiten.

In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern versuchen wir, Sie glimpflich aus der Situation zu manövrieren.

Gemeinsam entscheiden wir, welcher Weg nun einzuschlagen ist, um die Situation zu bereinigen. Wir erstellen Ihre Nacherklärung oder erledigen die Berichtigung von Angaben für Sie. Wir stehen Ihnen gemeinsam mit unseren Partnerkanzleien aus dem Bereich des Steuerstrafrechts auch während eines Verfahrens vor den Finanzbehörden bei. Holen Sie uns gerade in stürmischen Zeiten ins Boot, wir bringen Sie wieder in ruhiges Fahrwasser!

  1. Sie haben Fragen? Dann schreiben Sie uns.

  2. Bitte füllen Sie das nachstehende Kontaktformular aus. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.
  3. Wir versichern Ihnen, dass Ihre Daten zu keiner Zeit an Dritte weitergegeben werden.
  4. Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail widerrufen. Weitere Infos unter Datenschutzerklärung.

Kontakt

StB Hans-Georg Friemel
Krusenkamp 24
45964 Gladbeck

Telefon: 02043 / 97 23-0
Telefax: 02043 / 97 23-20
E-Mail: kontakt@stb-friemel.de

 

 

Nützliche Links

Bürozeiten

Montag - Donnerstag:
8:00 - 17:00 Uhr

Freitag:
08:00 - 12:00 Uhr

Social Media